Mittwoch, 21. Oktober 2009

Wechsel


Am Wochenende wurden die Blumenkinder abgestaubt und in ihrem Winterquartier platziert. An dieser Stelle hatten die Laternenkinder bisher ihr Sommerquartier. Erst habe ich überlegt, ob ich noch ein bisschen warten sollte mit dem Wechsel, aber wenn die Herbstferien vorbei sind dauert es ja wirklich nicht mehr lange bis die ersten Sankt Martinszüge wieder durch die Straßen ziehen.

Vor den Herbstferien hatten wir schon das erste Vorstandstreffen vom Förderverein der Grundschule um schon mal mit den Planungen für´s Martinsfest zu beginnen. Helferlisten, Aufbaupläne, Einkaufslisten, Bonpreise, Materialbestände, all das will ja rechtzeitig bearbeitet werden. Ja, irgendwoher nehme ich auch dafür noch die Zeit. Früher als Johanna noch zur Grundschule ging habe ich dort im FV schon mal ein paar Jahre den Schatzhansel gemacht. Mit meiner Nachfolgerin hatte ich schon ausgemacht, dass ich sie vielleicht nach 4 Jahren wieder ablösen könnte. Also bin ich dann mal zur Mitgliederversammlung gegangen. Dort fand sich dann zu meiner großen Freude ein netter Vater, Herr E., der bereit war den Schatzhanselposten zu übernehmen. Ei wie prima, dieses Zusatzprogramm geht an mir vorbei. Nur fand sich dann keiner für den Vorstandsvorsitz. Und wenn nur 6 neue Leute da sind, die alten nicht mehr weitermachen wollen, aber 5 Posten zu vergeben sind...So fassten sich Herr J. für den Vorsitz und ich als Nr.2  ein Herz und ließen uns wählen. Und so bin ich auch zufrieden. Wieder dabei, denn das hat alle Jahre immer Spaß gemacht aber das buchhaltern habe ich diesmal nicht am Bein. Mach ja eh den ganzen Tag schon nichts anderes.
(Heute aber schon, aber davon später einmal)

Herzliche Grüße sendet 

Maria

Kommentare:

  1. Sehr schön dein Laternenzug. Ich habe auch die Blumenkinder und bei mir sind sie auch eingepackt. Leider gibt es dann erst wieder zu Weihnachten.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,
    ich möchte Dir einfach mal ein paar liebe Grüße aussprechen und Dir sagen das ich sehr gerne Deinen Blog verfolge...ich habe mich noch nie zu Wort gemeldet weil ich das mit den Kommentaren ähnlich wie Du sehe.
    Mach weiter so damit erfreust Du viele Herzen.
    lg Nadine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir was Nettes schreiben willst.