Montag, 8. Juni 2009

Spröözeblech

Liebe Wilhelmina,

heute für Dich zwei Spröözeblech-Fotos. Die schöne alte Gießkanne habe ich letzte Woche bei einer Wohnungsbesichtigung in der weiteren Nachbarschaft geschenkt bekommen. Sie hatte jahrelang ihren Dienst auf dem Friedhof getan und wurde leider undicht, so stand sie jetzt ungenutz herum und wo ich schon so leuchtende Augen hatte...
...und wen stört schon ein kleines Loch?
Also lieben Dank an Herrn P. aus P.

Es grüßt Dich

Kommentare:

  1. hallo maria,
    dein neues (oder heißt es neue???)spröözeblech ist toll ;) ein kleines loch macht die sache doch erst spannend *lach*
    liebe grüße
    barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maria,

    freu, freu, frue dich hier zu finden. Letzte Woche bin ich zu Anna geflogen und habe dort wunderschöne zeit mit ihr verbracht!:-)
    Sie hatte sich so gefreut das du mich gefunden hast und ich soll dir Liebste Grüße schicken.
    Ich nähme dein Link mit zu mir und freue mich sehr deine Posts zu lesen. Anna & ich finden das du sehr bessonder Mensch bist und manchmal auch wenn man sich garnicht Persönlich kennt findet man jemanden wie dich sehr Sympathisch!!!:-)

    Herzliche grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maria, ich war zwar nur kurz in der anderen Welt...aber ich errinnere mich! Es gefällt mir sehr, sehr gut bei dir und deswegen würde ich dich gerne verlinken, wenn ich darf?? GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Es ist zwar schade das die Kanne nicht mehr gefüllt werden kann....aber mich würde das auch nicht stören ;-). Ein tolles Geschenk und wunderschön als Deko.
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du mir was Nettes schreiben willst.